Suche

Titanic

Der Liebesfilm "Titanic", Regie von James Cameron, handelt von der Überfahrt der Titanic, eine neue Liebesbeziehung und den darauf schrecklichen Prall auf dem Eisberg.

1912, England, die Titanic macht sich zum Starten klar. Jack Dawson hat seine Mitfahrgelegenheit durch das Kartenspielen ergattert. Normalerweise könnte er sich dieses Ticket nicht leisten. Eines Abends begegnet er Rose, die gerade dabei ist, sich über die Reling zu hängen. Wie ein Held, versuchte er sie zu retten. Mit Erfolg. Obwohl Rose verlobt ist und ein sehr reiches Leben führt, entwickelt sie Gefühle für Jack. Die beiden kommen sich jede Stunde näher und beschließen nach der Überfahrt gemeinsam weiter zu gehen. Sie erleben schöne Momente und küssen sich. Sie haben beide die große Liebe gefunden. Doch dann läuten die Schiffsglocken. Eisberg. Obwohl die Mitarbeiter fest lenken, schaffen sie es nicht mehr rechtzeitig und kollidieren. Der Schiffsbauer merkt, dass die Titanic viel zu viel Wasser in sich hat und sinken wird. Was bedeutet das jetzt für Jack und Rose? Es sind doch nicht genug Sicherheitsboote auf dem Schiff.


Ehrlich gesagt, mein absoluter Lieblingsfilm. Auch wenn er ca 200min dauert, die Zeit ist es wert! Unbedingt ansehen, falls du ihn noch nicht gesehen hast :)



Bildquelle: https://www.nw.de/_em_daten/_cache/image/1x0Tl3bWOQGxFmm4cx1lcCnsKCORp7hn-TXifTSimARN7zbannFwbqfg/180108-1118-97033825.jpg

0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Endless love

Ice Age